Projekt Beschreibung

Festhalle Freie Waldorfschule Magdeburg – Neubau

  • Leistungen: LPH 2 – 8; KG 410, 420, 430, 440, 480
  • Auftraggeber: Freie Waldorfschule Magdeburg e. V.
  • Zeitraum: seit 2021

Leistungsumfang

Abwasser- und Wasseranlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Elektrische Anlagen, Gebäude- und Anlagenautomation

Beschreibung

Auf dem Baugrundstück soll ein Festhallenbau mit 600 Zuschauerplätzen und Bühne errichtet werden. Zusätzlich sollen im neuen Gebäude zwei Unterrichtsräume sowie 3 bis 4 kleine Räume für Einzel- und Gruppenunterricht, Musik- und Instrumentenlager entstehen.

Das Gebäude ist als Holzbau geplant. Die begrünten, leicht schräg gefalteten Dächer nehmen die Materialsprache der bereits vorhandenen Neubauten der letzten Jahre wieder auf und unterstreichen den Anspruch der Bauherren auf eine naturnahe und ökologisch wertvolle Bauwerksgestaltung.

Ersteller der Visualisierungen:
TCHOBAN VOSS Architekten